Anmelden
Mücke Spiele

Mücke Spiele

Spielideen aus Autorenwettbewerben

Area 51

Dies ist eine einführende Übersicht zum Spiel „Area 51“. Hier finden Sie weitergehende und detailliertere Informationen und Bilder zum Spiel:

Informationen zu Area 51

Informationen bei Boardgamegeek

Area 51 kaufen bei www.spielmaterial.de

Edition Bohrtürme

Wir lagern Aliens…

Willkommen in den USA der 50er Jahre – der Ära übergroßer Autos, des Rock’n’roll und … außerirdischer Aktivitäten! Um eine Massenpanik zu verhindern, hat der Präsident befohlen, sämtliche Beweise für die Existenz der Außerirdischen in der geheimen Militärbasis Area 51 in der Wüste Nevadas einzulagern. Um die futuristischen Waffen, unglaublichen Werkzeuge und Überreste außerirdischen Lebens sicher zu lagern, braucht es jedoch modernste Lagerstätten, die aber nur bestimmte Artefakte aufnehmen können und immer wieder ausgebaut werden müssen.

Area 51 ist ein kartengesteuertes Strategiespiel, bei dem es darum geht, außerirdische Artefakte sicher einzulagern. Die Spieler stecken in dem fortwährendem Dilemma knappen Bauplatz für die sog. Habitate zu besetzen, gleichzeitig diese Habitate aber auch auszubauen, um letztlich auch passende Lagerflächen zu haben.

Area51 besticht durch eine ungewöhnliche Wertungsmechanik. In dem kartengesteuerten Strategiespiel, bei dem es darum geht, außerirdische Artefakte sicher einzulagern, stecken die Spieler im fortwährendem Dilemma von knappen Lagerflächen und der Tatsache, dass eigene Aktionen zwangsläufig auch den Mitspielern Punkte zuteilt.

Auch die graphische Ausgestaltung ist ein „Hingucker“. Die Schachtel ist als Aktenordner gestaltet, das Spielbrett ein Dreieck mit abgerundeten Ecken, welches aus mehreren Teilen zusammengesteckt wird. Das Thema ist der geheimen Militärbasis in Nevada gewidmet.

+ für alle Spielertypen geeignet
+ Regelvideo
+ Ersatzteilservice
+ FAQ, Blog & Fan Regeln online
+ Infos zu Hintergrund und Entwicklung